.

Verlinkungen/Netzwerk

.
Lukas‘ Zufluchtsort

„Wir möchten Eltern begleiten. In Notzeiten für Sie da sein. Familien mit schwerstkranken und lebensbegrenzt erkrankten Kindern benötigen Hilfe und Unterstützung ab der Diagnosestellung – als Beratung, Netzwerk, Zuspruch durch ebenfalls betroffene Eltern. Sie benötigen diese über einen Tod hinaus, denn die ganze Familie ist lebensverkürzt. Hilfe zur Selbsthilfe in der Medizin – wir wollen, dass keine Familie aus den Versorgungsnetzen fällt und sind für alle Eltern mit einem verlorenen Kind da.“

Lukas‘ Zufluchtsort

.

Lina Net

Das Lina-Net-Projekt basiert auf der „Rahmenvereinbarung zur Kooperation für suchtgefährdete und suchtbelastete schwangere Frauen und Mütter mit Kindern bis zu einem Jahr“. Es dient der Information und der Vernetzung der Fachkräfte aus den Hilfesystemen rund um Schwangerschaft, Geburt, junge Familie und Sucht.“

  • Überblick über die Angebote in den Hilfesystemen durch das Portal lina-net.de
  • Information über die Auswirkungen von Suchtmittelkonsum in der Schwangerschaft
  • Sensibilisierung für die Bedeutung von suchthaften Verhaltensweisen
  • Einbeziehung der Suchtthematik in die Gestaltung von Hilfen – frühzeitiger und effektiver

Lina-Net

.

Sprachsignal

SprachSignal“ bietet Kindern mit sprachlichem Förderbedarf heilpädagogische Frühförderung. Wir unterstützen die gesamte Entwicklung des jeweiligen Kindes, mit dem Schwerpunkt auf der Kommunikation in Lautsprache oder Gebärdensprache.Wir informieren und bauen Unsicherheiten im Umgang mit Gebärdensprache und Gehörlosigkeit ab. SprachSignal unterstützt insbesondere gehörlose Eltern und das hörende Umfeld ihrer Kinder (Erzieherinnen, Nachbarn, andere Eltern). Ebenso begleiten wir hörende Eltern mit hörbehinderten Kindern und ihr jeweiliges Umfeld.“

Sprachsignal

.

Tanzbrücke Hamburg

„Der Verein Tanzbrücke Hamburg e.V. sieht sich nicht als bloßen Talentförderungsverein, wo nur die Besten eine Chance haben, sondern als einen Verein, der sein außerschulisches Kunst-, Sport-, Musik-, Sprachförderungs-, Mathematik-, Tanz- und Theaterangebot allen Kindern und Jugendlichen mit ihren Fähigkeiten und Begabungen zugänglich macht und zur Verfügung stellt, unabhängig von ihrem Alter, Geschlecht, religiösen Bekenntnis oder ihrer Nationalität. Der integrativen Zielsetzung des Vereins folgend ist bei uns jedes Kind und jeder jugendliche Mensch willkommen und  wird  ensprechend ihren oder seinen individuellen Begabungen gefördert.“

Tanzbrücke

.

Boxakademie

„Die Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen und deren Fragen und Nöte stehen bei uns im Mittelpunkt. Daran richten wir unsere Philosophie aus. Integration gelingt dort, wo Kinder und Jugendliche ihre Identität entfalten können.“

Box-Akademie-Hamburg