.

Unser Team von erfahrenen Ärzten*innen und Therapeuten*innen erkennt – und bietet Ihnen Hilfe an bei vorliegenden oder möglicherweise beginnenden Entwicklungsstörungen Ihres Kindes, zum Beispiel:

  • Neurologischen und entwicklungsneurologischen Störungen
  • Körperbehinderungen
  • Anfallsleiden
  • geistigen Behinderungen (Intelligenzminderung)
  • genetischen Syndromen
  • Entwicklungverzögerungen
  • Sprach- und Sprechstörungen
  • Sensorischen Integrationsstörungen
  • Verhaltens- oder seelische Störungen
  • Störungen des Sozialverhaltens
  • ADS/ADHS
  • Lernstörungen, Teilleistungsstörungen und Hochbegabung
  • familiären Konflikten
  • Autismus
  • FAS (Fetale Alkoholspektrumstörung)
  • Enuresis
  • Computersucht

.

Wir bieten außerdem folgende Spezialsprechstunden an:

  • FASD: Diagnostik und Therapie von fetalen Alkoholspektrum-Störungen sowie Beratung der Eltern/Betreuungspersonen
  • Spastiksprechstunde: Diagnostik und Therapie von zerebralen Bewegungsstörungen (Botulinum-Toxin-Behandlung, Hilfsmittelversorgung)
  • Kinderorthopädische Sprechstunde mit Herrn Dr. Ulrich Heise bzw. Herrn Dr. Sebastian Senst (3-4x jährlich)
  • Humangenetische Sprechstunde mit Herrn Prof. Dr. Peter Meinecke (2-3x jährlich)
  • Enuresis – Sprechstunde: Beratung und HilfestellungBeratung
  • ADS/ADHS – Sprechstunde: Beratung und Hilfestellung
  • Sprechstunde Linkshändigkeit: Beratung und Hilfestellung
  • Familientherapeutische Sprechstunde: Beratung und Hiöfestellung